Man sollte nie so viel zu tun haben, dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat.

Georg Christoph Lichtenberg

nav_trennstrich
artikelbild
  • Lebensplanung
  • Neuorientierung im Beruf
  • Trennung & Neuanfang
  • Nachfolgerin im Familienunternehmen

Nach meinen Erfahrungen in Gesprächen und im Coaching mit Frauen, zweifeln Frauen schneller an sich selbst als dies Männer tun. Häufig wurden die Grundsteine für einen Mangel an Selbstbewusstsein oder der permanenten Vorstellung nicht gut genug zu sein, bereits in der Kindheit gelegt. Frauen wurden von Müttern erzogen, die ebenso dachten und gaben diese Vorstellungen und Haltungen weiter.

Frauen haben gelernt, so schwer es auch sei, alles unter einen Hut zu bekommen. Die perfekte Partnerin, Mutter, Mitarbeiterin oder Unternehmerin sein. Sie wägen genau ab, bevor sie einen Schritt in eine neue Richtung gehen. Eigene Wünsche und Bedürfnisse werden häufig in den Hintergrund gedrängt.

Frauen sind aufgrund ihres hohen Anspruches an sich selbst, bereit an sich zu arbeiten. Genauer hinzusehen, wenn es um die eigenen Stärken und Schwächen geht und zu tun was möglich ist, um alles zu erfüllen, was in ihrem Leben an Aufgaben auf sie zu kommt.
Erkennen Sie mittels Coaching wie stark Sie sind, was Sie bewegen können und mit welcher ungeahnten Leichtigkeit dies häufig funktioniert. Wir blicken im Coaching auf Ihren Alltag, Ihre Ziele, Werte und Vorstellungen vom Leben. Wie Sie Altes hinter sich lassen, um mit Mut und Energie neue Wege einzuschlagen.

Gern biete ich Ihnen meine Unterstützung in den oben genannten Bereichen an.

Erfahren Sie mehr:

  Sekretärinnen / Assistentinnen